Jetzt wird es wieder grün und bunt

Seit gestern regnet es und das freut uns sehr.

Warum uns das freut, wo doch alle immer Sonne wollen? Weil der Regen endlich den Dreck und Staub des Winters abwäscht. Seit gestern abend regnet es nun und du kannst unseren Wiesen und Bäumen ansehen, wie sehr sie das freut. Wo gestern noch gelb-graue Stellen waren kannst du heute schon grüne Wiese sehen. Und beim ersten Gewitter mit Wasser „wie aus Kübeln“ konntest du sehen, wie das letzte Salz von den Straßen gewachsen wurde. 

Und so wird mit dem ersten Regen dem Frühling so richtig die Türe geöffnet – du wirst sehen – in ein bis zwei Wochen blüht hier alles und unsere Wanderungen werden zu einem 100 % Genuss.

Dann lad ich dich wieder zum Wandern ein. Gruß Ellen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar