Aussichten aufs Bergfest ond onser Schwemmbadfest

blog.jpg

Unser Schwimmbad Geburtstagsfest war wirklich schön. Die große neue Rutsche war aufgebaut und der Förderverein Waldschwimmbad hat sich selbst ein Geschenk gemacht: das Freibad ist um einen Tischfussball reicher! Also auch Spaß und Spiel wenn unser Wetter sich nicht von seiner besten Seite zeigt. Und die Ballerinas der Bad’s, – allesamt mit Bartansatz – zogen eine humorvolle nasse Show ab. Sogar unser Oberbürgermeister war da, hat gratuliert und hatte eine Torte mit Sonnensegel dabei.

Überhaupt onsr OB! Mir Kniebiser henn den mit überwältigender Mehrheit gwählt ond no henn die Freidastädter nemme anders kenne ond hennd en au mit überwältigender Mehrheit wähla misse! S’isch en omgänglicher Kerle! No jong, aber freindlich, net ährekäsig oder so. Ond Humor hot der au. Der kommt au jeds Johr ufs Bergfest. Ond wenn den kennelerna willscht no kommscht am besta au. Mir dädet ons älle freie – vorne weg der OB.

Jetzt aber wieder hochdeutsch – sonst kommt ja keiner mehr mit. Aber der Kniebis hat einfach seine eigene Sprache und manches lässt sich in Mundart vieeeel besser sagen! Was die eigene Sprache angeht – die  hat im Schwarzwald fast jedes Dorf. Eigene Wörter, Ausdrücke! Aber wenn du manches hier oben nicht verstehst, dann kann ich dir sagen, muss es nicht unbedingt an der Sprache liegen.

So ich hoffe, du hörst hier mal rein – Liebe Grüße Ellen

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar